Über uns

DIE WELT DES APACHEN

Die Webseite www.winnetou-karlmay.com stellt seit 2013 eine Plattform für alle „Winnetou-Fans“ dar, dessen Ziel es ist, eine der berühmtesten Romanfiguren des deutschen Autors Karl Mays nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Karl Friedrich May (* 25. Februar 1842 in Ernstthal; † 30. März 1912 in Radebeul; eigentlich Carl Friedrich May) war ein deutscher Schriftsteller. Karl May war einer der produktivsten Autoren von Abenteuerromanen. Er ist einer der meistgelesenen Schriftsteller deutscher Sprache und laut UNESCO einer der am häufigsten übersetzten deutschen Schriftsteller. Die weltweite Auflage seiner Werke wird auf 200 Millionen geschätzt, davon 100 Millionen in Deutschland.

An dieser Stelle möchten wir uns für die freundliche Genehmigung und Unterstützung des Karl-May-Verlags Bamberg, vertreten durch Herrn Bernhard Schmid, bedanken. 

Die Webseite und die Buch-Editionen von „Die Welt des Apachen“ befasst sich hauptsächlich mit aktuellen Themen: den alljährlich stattfindenden Karl May Spielen, Ausstellungen, der Neuverfilmung von Rat Pack / RTL und dem Schauspieler, der Winnetou in Filmen und auf der Freilichtbühne ein Gesicht gab: Pierre Brice.

Gegründet hat sich die Redaktion von “Winnetou-Karl May” am 04. August 2013.

Neben der Webseite wurde im Jahr 2014 die Entscheidung getroffen, ein eigenes Fan Magazin auf dem Markt zu bringen. Der Titel des Magazins lautete “Das Winnetou-Karl May Fan Magazin”. Das Magazin befasste sich hauptsächlich mit den Karl-May-Festspielen in Deutschland und berichtete über die Neuverfilmung von Rat Pack & RTL: “Winnetou – Der Mythos lebt!”

Die Auflage des Magazins lag bei 1000 Exemplaren.  Es wurden insgesamt nur zwei Ausgaben des Magazins auf dem Markt gebracht.

Das Winnetou - Karl May Fan-Magazin Ausgabe 1  Das Winnetou - Karl May Fan-Magazin Ausgabe 2

Im August 2016 wurde in einer Redaktionsabstimmung darüber entschieden, die weitere Produktion von Magazinen einzustellen. Redaktionsleiter Markus Herzog stellte sein neues Konzept vor: zukünftig eine eigene Buchreihe zum Thema “Winnetou & Karl May” zu produzieren. Die Vorbereitung auf diese neue Ausrichtung hatte mit der Konzeption und Entwurf eines neuen Layouts dann gut ein Jahr beansprucht.

Am 17.11.2016 erfolgte in Absprache mit dem Karl-May-Verlag in Bamberg, und durch die Genehmigung von Verleger Bernhard Schmid, die Zustimmung, eine eigene Buchreihe produzieren zu dürfen. Aus rechtlichen Gründen einigte man sich mit Herrn Schmid auf den Titel der geplanten Buch-Publikationen: „Die Welt des Apachen“. Lediglich als Beititel wurde der Name „Winnetou-Karl May“ von Bernhard Schmid genehmigt. Seither erfolgen die Buchpublikationen unter dem Titel: „Die Welt des Apachen“ Winnetou-Karl May * Festspiele, Filme und Medien.

Die Premiere und Präsentation der ersten Buchausgabe von „Die Welt des Apachen“ fand neben der Weltpremiere der RTL/Rat Pack Neuverfilmung von „Winnetou – Der Mythos lebt“ am 14. Dezember 2016 in Berlin statt. Als erstes Titelcover wurde Schauspieler Nik Xhelilaj in der Rolle des Apachenhäuptlings „Winnetou“ ausgewählt.

Die Buchverkäufe der Publikationen „Die Welt des Apachen“ gehen über den eigenen Internet-Shop vertrieblich hauptsächlich in den deutschen Verkauf. Durch die Präsenz der Internetseite von www.winnetou-karlmay.com gehen Buchverkäufe auch in weitere Länder innerhalb von Europa wie: Österreich, Schweiz, Niederlande, Frankreich, Schweden, Kroatien, Serbien, -und auch weltweit in Länder wie: USA, Canada und Australien.

Im Bereich des sozialen Mediums Facebook liegt die Fan-Akzeptanz von „Die Welt des Apachen“ derzeit bei einer zu erreichenden Reichweite von 70.000 Usern in der Spitze. Tendenz weiter steigend.

Seit dem 12.05.2016 ist die Redaktion von „Winnetou-KarlMay“ auch auf Instagram unter dem Namen: @Winnetou_KarlMay vertreten. Da Instagram ausschließlich eine Foto-und Video-Präsenz anbietet, werden derzeit eigens erstelle Fotos in großen Stückzahlen der Öffentlichkeit auf Instagram noch nicht zur Verfügung gestellt. Alle Fotos der Fotografen der Redaktion von „Winnetou-KarlMay“ werden im eigenen Archiv gespeichert, um für zukünftige Buchproduktionen mit guten Fotos auch noch nachhaltig in den Büchern überraschen zu können.

Informationen und Fragen können Sie gern richten an:

Das Team: 

Geschäftsführer & Chefredakteur

Markus Herzog

Creative Design, Layout, Fotograf 

Johannes Herzog-Patz

Fotografin, Texte, Creative Team

Silke Melz

Verantwortlich:

„Winnetou-Karl May“ und „Apachenwelt”
c/o Markus Herzog,
Luegallee 104
D-40545 Düsseldorf

Mailadresse Verlagsleitung: markus.herzog@winnetou-karlmay-com
info@winnetou-karlmay.com