Süddeutsche Karl May-Festspiele starten!!!

Der Countdown läuft! Am Samstag geht’s los. Am kommenden Wochenende, Samstag, 24. Juli, geht’s endlich los und “Die Rückkehr zum Silbersee” steht auf dem Spielplan.

Infos der Süddeutschen-Karl-May-Festspiele: Wir setzen dabei alles daran, Euch während Eures Besuchs nicht nur bestmögliche Unterhaltung, sondern auch größtmögliche Sicherheit zu bieten. Deshalb haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt:

Die geltenden Regelungen sind von der jeweiligen Inzidenz im Landkreis Aichach-Friedberg abhängig, die Ihr tagesaktuell auf der Website des Landkreises einsehen könnt.

Für die momentane Inzidenz unter 50 gilt bei den Süddeutschen Karl May-Festspielen:

  • Grundsätzlich: Bitte bleibt zu Hause, wenn Ihr Euch nicht gesund fühlt. Zudem gelten auch bei uns die AHA-Regeln.
  • Ticketing: Aus Gründen der Nachverfolgbarkeit sind unsere Tickets weiterhin nur online verfügbar.
  • Einlass: Der Zutritt auf das Gelände ist nur mit einem gültigen Ticket möglich. Wer möchte, kann zusätzlich über die “luca-App” einchecken.
  • Mindestabstand: Der Mindestabstand von 1,5 Metern gilt für das gesamte Gelände und wird mit Markierungen und Hinweisen verdeutlicht.
  • Sitzplätze: Auf der Tribüne wird Euch ein Sitzplatz zugewiesen. Bis zu 10 Personen aus einer gemeinsamen Gruppe können nebeneinander sitzen (vollständig Geimpfte und Genesene werden nicht gezählt). Es wird nur jede zweite Sitzreihe belegt. Zwischen den Gruppen ist weiterhin der Mindestabstand einzuhalten. Während der Vorstellung müsst Ihr auf dem Sitzplatz keine Maske tragen.
  • Mund-Nasen-Schutz: In geschlossenen Räumen, beim Einlass in die Arena sowie bei Unterschreitung des Mindestabstands müsst Ihr eine FFP2-Maske tragen.
  • Gastronomie: Aus Hygienegründen geben wir nur Einweggeschirr und geschlossene Getränke aus. Die Kontaktbeschränkungen sind auch an den Tischen einzuhalten.
  • Toiletten: Unsere Toiletten werden stündlich gereinigt und desinfiziert.

Bei einer Inzidenz über 50 werden wir das Konzept gemäß der dann geltenden Vorschriften anpassen, zum Beispiel bieten wir Euch dann kostenlose Schnelltests an.

Aufgrund der Bestimmungen haben wir leider keine Pause im Stück. Beachtet daher bitte, dass unsere Inszenierung ca. 1,5 Stunden dauern wird.

Spielbeginn ist an allen Tagen um 14:40 Uhr; das Festspiel-Gelände ist ab 13:30 Uhrgeöffnet. Gastronomie vor und nach der Vorstellung geöffnet.

Noch eine gute Nachricht:
Unser Premierenwochenende ist bereits ausverkauft! Und für einige Termine sind nur noch wenige Karten verfügbar. Daher empfehlen wir Euch: Seid schnell bei der Buchung für die anderen Spieltermine!

Bildunterschriften (Fotos: Ludwig Franz)
A) Das Team der Süddeutschen Karl May-Festspiele freut sich auf die neue Spielzeit.
B) Bestehen gemeinsam gefährliche Abenetuer (von links): „Old Shatterhand“ Wolfgang Berger,
„Winnetou“ Matthias M. und „Old Surehand“ Sven Kramer

Schreibe einen Kommentar