Mörschieder Indianer kämpfen gegen Corona-Sommersaison abgesagt mit Hoffnung auf Spiele im Herbst

Mörschied, 30.04.2020. Die Vorstandschaft der Karl-May-Freilichtbühne Mörschied hat entschieden: aus Verantwortungsbewusstsein und zum Schutze der Gesundheit von Mitwirkenden, Geschäftspartnern und Gästen ist die Sommersaison für 2020 abgesagt. Ein Novum seit Beginn der Karl-May Spiele in Mörschied. Im vorigen Jahr wurde das 30-jährige Jubiläum der Freilichtspiele gefeiert, mit vielen tollen Events und einer bis dahin erst […]

Rund 40 000 Besucher haben „Winnetou“ gesehen – Es wartet Old Surehand

Am Samstag und Sonntag (19. und 20.10.) letzte Aufführungen der Show in Pullman City– Große Karl May-Spiele ab 2020 Eging am See. Stefan Wimmer sitzt nachdenklich auf der leeren Zuschauertribüne: „Wenn wir am Samstag und Sonntag das letzte Mal die Karl May-Show spielen, wird das schon ein bisschen traurig für mich“, bekennt der 32-Jährige Eginger. […]

Aufruf zum Statisten-Casting für die Festspiele-Burgrieden!

Die Freilichtaufführungen um Winnetou und Old Shatterhand, dazu vielen Pferden, Kämpfen, Stunts und Explosionen, haben sich für die Festspiele von Burgrieden zum wahren Publikumsmagneten entwickelt. Die große Freilichtbühne bei Laupheim, zwischen Ulm und Biberach, bereitet sich nun wieder aktiv auf einen neuen, spektakulären Festspielsommer vor. Und das zur Vorfreude aller großen und kleinen Karl-May-Fans. Nach […]

Gute Resonanz in Dasing

Am Sonntag, den 09. September 2018 beendeten auch die Süddeutsche Karl-May-Festspiele von Dasing die Saison 2018. Die Saison “Im Tal des Todes” war unter den aktuellen Bedingungen beim Publikum ein großer Erfolg. Ein Jahr nach dem Brand und der Zerstörung der Western-City (2017) wurden für die Besucher des Freizeitparks jetzt Holzhütten am Vorplatz zum Theater […]

219.000 Zuschauer besuchen Elspe im Jubiläumsjahr

Die Vorzeichen waren im Jubiläumsjahr eigentlich alles andere als gut. Die Fußball Weltmeisterschaft lockte die Menschen eher vor die Fernseher als ins Auto. Rekordtemperaturen lähmte die Nation. Eine Baustelle direkt vor der Einfahrt zu Deutschlands Wildem Westen machten die Fahrt an manchen Tagen zur Geduldsprobe. Und doch: 219.000 Besucher haben sich in diesem Sommer von […]